JETZT BUCHEN

TAGES­AUSFLÜGE
AN DIE NORDSEE

  • Tipp von Katja
  • Ganzjährig
  • Ausflug

Hier sind unsere besten Tipps für Tagesausflüge an die Nordsee

St. Peter-Ording

Ein unendlicher Strand mit beeindruckenden Dünenlandschaften, die einzigartigen Pfahlbauten und zahlreiche Kite- und Windsurfer – ein überwältigender Anblick.

Auf über 12 Kilometern Länge und bis zu 2 Kilometern Breite erstreckt sich der feinsandige Strand von SPO, wie St. Peter-Ording von den Einheimischen gerne liebevoll abgekürzt wird. Endlose Weite, frische Nordseeluft und Spaziergänge am Strand und im Wattenmeer sorgen für natürliche Erholung und ein Gefühl von Freiheit.

(ca. 145 km, ca. 1 Stunde 45 min Fahrtzeit)

Seehundstation Friedrichskoog

Erlebt die in Deutschland einmalige gemischte Haltung von Seehunden und Kegelrobben. Hier können die Robben aus unmittelbarer Nähe beobachtet werden. Hauptzweck der Station ist die Aufzucht von verletzt oder verlassen aufgefundenen Heulern, aber inzwischen gibt es hier auch einen dauerhaften Seehundbestand.

(ca. 110 km, ca. 1 Stunde 35 min Fahrtzeit)

Friedrichstadt

„Klein Amsterdam“ oder „Holländerstadt“ wird Friedrichstadt oft genannt. Und das kommt nicht von ungefähr. Die Grachten, Brücken und Treppengiebelhäuser sprechen ihre eigene, nämlich niederländische Sprache. Das viele Wasser für die Grachten kommt aus den Flüssen Eider und Treene, die sich in Friedrichstadt treffen. Die Leidenschaft für Rosen, kombiniert mit dem Kopfsteinpflaster und den weißen Treppengiebelhäuschen bieten dem Urlauber eine romantische Kulisse.

(ca. 140 km, 1h 45 min Fahrtzeit)

Husum & Nordstrand

Husum ist vor allem im Frühling sehr bekannt für das violette Krokusblütenmeer rund um das einzige Schloss an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Die Nordsee reicht bis in den Husumer Binnenhafen hinein. So lässt sich zweimal am Tag das Gezeitenmeer mitten in der Stadt erleben. Probiert doch mal ein leckeres Krabbenbrötchen!

Über einen Damm geht es zur Halbinsel Nordstrand. Oder ist es doch eine Insel? Insel oder nicht, das ist hier eine Herzensfrage. Nordstrand wird auf jeden Fall „Das grüne Herz des Wattenmeeres“ genannt, umgeben vom Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Schnappt euch ein Rad und fahrt „Immer auf´m Deich entlang“.

(ca. 150 km, ca. 2 Stunden Fahrtzeit)

Eidersperrwerk

Das gigantische Bauwerk bei Tönning ist ein beliebter Ausflugsort auf der Halbinsel Eiderstedt. Das Eidersperrwerk verbindet den Kreis Dithmarschen mit Eiderstedt in Nordfriesland. Nicht nur der wunderschöne Blick in die Ferne, auch der Imbiss direkt am Sperrwerk ist sehr begehrt. Vom Eidersperrwerk werden Ausflüge mit dem Schiff zu den Seehundsbänken angeboten.

(ca. 128 km, ca. 1 Stunde 35 min Fahrtzeit)

Einfach mal Hallo sagen


    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@makroapartments.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Oder anrufen…

    Hier findet man uns!

    Unser Büro findet Ihr im schönen Winterhude, zwischen Stadtpark und Alster, in Hamburg.

    MAKRO Apartments
    Sierichstr. 48
    22301 Hamburg

    Makro Apartments Point of Interest